Rad Dimension Interview

//supportLOKAL(e)

Rad Dimension Bad Driburg

Unsere Region erfreut sich derzeit im schönsten Winterglanz, Schnee bedeckte Felder und eisige Straßen, was liegt also näher als ein Interview über Fahrräder zu führen ? Zugeben vieles ! Warum grad jetzt der Beste Zeitpunkt dafür ist, erfahrt Ihr in unserem Interview.

Oliver Gondolf von Rad Dimension hat unsere Fragen beantwortet.

Interview:

Herr Gondolf: Wie hat sich die Corona Krise auf den Verkauf von neuen Fahrräder ausgewirkt ? Gefühlt waren im letzten Jahr, bei schönen Wetter, deutlich mehr Radfahrer unterwegs.

Natürlich hat sich Anfang 2020 der Absatz deutlich erhöht.Gerade zu Beginn der Saison im Frühling und den damit verbundenen ersten Lockdown. Die Menschen haben Ihr Freizeitverhalten verändert. Auf einmal wollten bzw. mussten die Aktivitäten mehr in der Natur statt finden. Davon hat auch der Fahrrad Markt profitiert. Allerdings überstieg im Sommer die Nachfrage deutlich das Angebot. Durch den weltweiten Lockdown, konnte durch die Reihe, kein Lieferant mehr normal ausliefern. Zulieferer hatten keine Werkstoffe mehr auf Lager und selbst bei Zubehör Artikeln wie Helmen zb. von der Firma Abus (Marktführer) sind lange Lieferzeiten entstanden.

Dies zeichnet sich auch in diesem Jahr weiter ab. Meine Empfehlung wer mit dem Gedanken spielt sich ein neues Rad zu kaufen – sollte jetzt Aktiv werden. Es gibt Lieferzeiten bis in den Herbst, aber durch eine gute Disposition können wir unsere Kunden versorgen. Ähnliches bei Ersatzteilen und Zubehör.

Der Verkauf von E-Bikes ist kein neuer Trend, wie ist aktuell das Verhältnis beim Radkauf zu analogen Rädern ?

Nein kein Trend, eher ist die Trendwende eingetreten, meiner Schätzung nach ist das Verhältnis 60 % zu 40 % Pro E-Bike. Die Modelle erfreuen sich sehr großer Beliebtheit.

Worauf sollte der Kunde unbedingt achten, wenn er sich für eine Neues Fahrrad entscheidet und im speziellen bei der E-Bike Version (Akku, Garantie, Wartung)

Meine Empfehlung ist eine individuelle Beratung vor Ort beim Händler des Vertrauens. Jeder Kunde hat andere Bedürfnisse und Ansprüche, durch unsere langjährige Erfahrung und den Draht zum Hersteller, können wir als Fachleute das passende anbieten. Im E-Bike Bereich ist es noch wichtiger, da hier deutlich mehr Technische Komponenten verbaut sind und wir hier auch in einem höheren Preissegment sind. Da tut ein Fehlkauf noch mehr weh. Durch regelmäßige Schulungen ist mein Team immer auf dem aktuellen Stand der Technik.

Auch im Online Markt tummeln sich einige Anbieter, was sind die Nachteile für den Kunden, per Mausklick zu bestellen ? Immerhin ist ein Fahrrad ein individuelles Produkt, welches auch zum Fahrer passen sollte.

Wir betreiben selber einen Online Shop. Sehen diesen aber als vergrößertes Schaufenster, der Kunde kann sich vor informieren, Daten vergleichen, Preispunkte fühlen. Bilder anschauen. Der Kauf eines Fahrrades ist ein individueller Prozess, unterschiedliche Bedürfnisse, unterschiedliche Menschen und Vorlieben – erkennt ein Computer nicht. Das ist unser Job in der persönlichen Beratung.

Häufig werden auch Artikel vormontiert in der Grundeinstellung verschickt, hier kann man als Laie auch an seine Grenzen kommen.

Den kompletten Full-Service (Beratung, Einweisung, Montage von Zubehör, Wartungshinweise etc.) sind nur stationär erhältlich.

Im Moment ist sicherlich kein Fahrrad freundliches Wetter, die neue Saison kommt gewiss, welches Trends werden das Jahr 2021 bestimmen ?

Wie erwähnt ist ein Trend die Nachfrage zu stemmen. Neu sind auch sogenannte E-Allround-Bikes, der SUV unter den E-Bikes. Was bedeutet das mit dieser Bauart, verschiedene Streckenprofile gefahren werden. Nicht nur gemütlich auf dem Radweg, sondern auch im Gelände nutzbar. Erweitern diese die Fahrspaß Möglichkeiten. Mit Federung, breiteren Reifen und bequemer Sitzposition. Es ist kein Geheimnis hier ist die Nachfrage noch größer.

Welche Angebote und Service können Sie Ihren Kunden trotz aktuellen Lockdown anbieten. Ist die Werkstatt geöffnet ? Wie beraten Sie Ihre Kunden ?

Unser Ladengeschäft ist geschlossen. Wir beraten unsere Kunden dennoch umfassend ausführlich über alle Kanäle (eMail, Telefon, Facebook, Whats App), ein Neukauf ist kontaktlos möglich, auch beim Zubehör, immer nach vorheriger Terminabsprache.

Die Werkstatt ist geöffnet, an zwei Tagen in der Woche, kann nach Terminabsprache das Fahrrad gebracht werden. Wir halten die Abgabe und Abholung so kontaktlos wie möglich, unter Berücksichtigung aller Hygieneschutz Regeln.

RAD DIMENSION

Oliver Gondolf

Dringenbergerstrasse 22

DE-33014 Bad Driburg

Telefon: 05253/9321711 oder 0160 – 90645924

Telefax: 05253/9321712

Email: rad-dimension@t-online.de

Öffnungszeiten Werkstatt : Mi 9:30 Uhr – 12:30 Uhr & Do 16.30 Uhr – 18.00 Uhr (oder nach Absprache)

https://www.unser-bad-driburg.de/einkaufen-in-der-stadt/rad-dimension