Oh, happy day – Konfirmation Bad Driburg

Heute wurde in der Ev. Kirchengemeinde Bad Driburg die Konfirmation festlich vollzogen. Für die 14 Jugendlichen ein spannender Tag. Bei schönsten Sommerwetter wurde der Gottesdienst ins freie auf den Parkplatz der Kirche verlegt.

Pfarrerin Kerstin Neddermeyer übernahm die feierliche Segenshandlung. Sie sprach von einen neuen Lebensabschnitt, mit der Aufnahme ins kirchliche Erwachsenenalter, für die Konfirmanden. Dafür malte Sie symbolisch eine „offene Tür“ in Ihre Ansprache ein und appellierte „Vertraut neuen Wegen“ nach dem Evangelium von Matthäus.

Jugendreferentin Vanessa Küting unterstütze Sie dabei und las die Konfirmationssprüche der einzelnen vor, weiterhin berichtete Sie von der ungewöhnlichen Kommunikation während des Konfirmationsunterricht im vergangenen Jahr, der Corona bedingt hauptsächlich digital statt fand.

Für stimmungsvolle und moderne Musik sorgte der Gospelchor mit Titeln wie: Oh, happy day. Begleitet von Organist Torsten Seidemann.