Nordseeklima in Bad Driburg

Entspannung und Gesundheit in einer faszinierenden Atmosphäre in der Salzgrotte Bad Driburg

Lange hat auch Lydia Sickmann von der Salzgrotte Bad Driburg gewartet, aber nun kann Sie und Ihr Team wieder Gäste empfangen. Vorweg aktuell ohne Corona Test oder Impfnachweis.

Das sind tolle Nachtrichten.

Die Salzgrotte direkt in der Driburger Innenstadt (Am Hellweg) verspricht Entspannung und Wohlfühlen.

Die Wände und der Boden sind mit 20 Tonnen Kristallsalz und Meeressalz u.a. vom Toten Meer bedeckt. In Verbindung mit dem Salz sorgen 4 kleine Salinen für ein Mikroklima, welches vergleichbar mit dem der Nordsee oder des Meeres ist.

Sie nehmen in bequemen Liegen Platz und können sich bei leiser Entspannungsmusik und angenehmen Lichtspiegelungen vom Alltagsstress erholen. In der Grotte herrscht eine angenehme Temperatur von ca. 19-20°C und eine Luftfeuchtigkeit von 50-60%. Dies erleichtert die schnelle Aufnahme der salzhaltigen Luft.Die besondere Heilkraft des Salzes ist seit Jahrtausenden bekannt und auch schulmedizinisch anerkannt, erklärt uns Frau Sickmann.

Sogar für Heuschnupfen geplagte verspricht das Klima und die Luft Besserung der Symptome.

Anmeldung bitte am Vortag bis 15.00 Uhr. Gruppen ab 6 Personen können nach vorheriger Anmeldung auch außer der üblichen Geschäftszeiten entspannen.

Lohnenswert ist auch ein Besuch im Salzgrotten Shop hier können tolle Wellness Produkte erworben werden.

Die Öffnungszeiten sind:

Montag – Freitag 09:30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.30 Uhr – 17.15 Uhr

Die Sitzungen beginnen jeweils um: 09:45 Uhr, 11:45 Uhr, 13:45 Uhr

Samstag, Sonntags und Feiertags: 10:30 Uhr – 13:00 Uhr und 13:30 – 16.00 Uhr

Die Sitzungen beginnen jeweils um: 10:45 Uhr – 13:45 Uhr und 15:00 Uhr

Anmeldung unter: 05253 974238

Mehr Informationen unter: www.salzgrotte-bad-driburg.de

Wir wünschen viel Spaß und Entspannung !